matthias schumann


_Freier Fotograf/Dokumentarfilmer


_lebt und arbeitet in Dresden und

  Cambridge/England


_Arbeit für verschiedene Tageszei-

  tungen und Agenturen

  (gettyimages, dpa, ddp, epd)


_Arbeit an mehreren Fotografieserien

  zum Thema Osteuropa und einem

  Film über die Malerin Milein Cosman


_kuratorische Tätigkeit für das Kloster

  Panschwitz-Kuckau


_1996-2003 Studium der Kommuni-

  kations- und Medienwissenschaft

  (Filmwissenschaft, Medientheorie,

  Fotografie), Politikwissenschaft und

  Psychologie in Leipzig


_1999-2000 Studienaufenthalt in

  Athens/Ohio/USA


_Dokumentarfilm für die Ohio News-

  paper Association


_Fotografie-Ausstellungen in Berlin,

  Leipzig, Dresden, Coswig, Kamenz,

  Panschwitz-Kuckau, Pulsnitz


_Reportagereisen, Schwerpunkt Ost-

  europa, russischer Teil Asien

wolfgang torkler


_freischaffender Pianist und

  Komponist


_1990-98 Studium an der Hochschule

  für Musik »Carl Maria von Weber« in

  Dresden (Klavier, Komposition mit

  Aufbaustudium und Meisterklasse)


_1997 Auslandsstipendium am

  »Berklee College of Music« in

  Boston(USA)


_Veröffentlichungen und Projekte in

  den Bereichen minimal electronic,

  lateinamerikanische Musik und

  Jazz-House


_verschiedene Konzertreihen in

  Deutschland, Dänemark, Schweiz

  und Italien


_Produktion von 4 Solo-CDs 


_seit 1998 regelmäßige Zusammen-

  arbeit und CD-Produktionen mit

  Schauspieler Rolf Hoppe


_2006 Zusammenarbeit mit Heinz-

  Rudolf Kunze


_Mitbegründung der Latin-Jazz-Band

  »Tumba-ito« mit intensiver live Tätig-

  keit und 2 CD-Produktionen